• 14 /
    16°C

    26. Mai 2020
Rathaus und Rathausvorplatz von oben
Tanzen möcht' ich!

Die Deutsche Radio Philharmonie beendet das Jahr mit einem Silvesterkonzert unter dem Motto "Tanzen möcht' ich!" mit Ausschnitten aus bekannten Opern und Operetten unter der Leitung von Christoph Getschold am Dienstag, 31. Dezember, 17.00 Uhr, in der Fruchthalle.

Kaiserslautern, 16.12.2019

Wie kann man besser ins Neue Jahr kommen, als mit einem Konzert der Deutschen Radio Philharmonie? Das Programm ist hitverdächtig mit Ausschnitten aus Verdis „La Traviata“, Rossinis Ouvertüre zur „Diebischen Elster“ oder Puccinis Tenorreißer „E lucevan le stelle“ aus „Tosca“. In die Ära der goldenen und silbernen Wiener Operette geht es dann im zweiten Teil mit so herrlichen Schmachtfetzen wie Robert Stolz‘ „Du sollst der Kaiser meiner Seele sein“ oder Emmerich Kálmáns wildem „Tanzen möcht‘ ich“ aus der  „Csárdasfürstin“. 

SR 2 Moderator Roland Kunz garantiert Nonchalence, Spannung und Witz … 

Karten von 44,00 bis 34,00 Euro gibt es im Vorverkauf in der Tourist-Information, Fruchthallstraße 14, Tel. 0631 365-2316; im Pop Shop Kaiserslautern, Tel. 0631 64725; Thalia Ticketservice, Tel. 0631 36219-814 und bei allen weiteren VVK-Stellen (Ticket-Hotline: 01806-57 00 00), im Internet unter www.eventim.de und von zu Hause aus mit ‚ticketdirect‘ über www.eventim.de. Auch telefonische Bestellungen sind möglich. Die Karten gehen Ihnen dann per Post zu.  



Autor/in: Referat Kultur - Pressestelle
Kontakt
Stadt Kaiserslautern
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Pressestelle
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Stadt Kaiserslautern
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Pressestelle
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern