• 0 /
    2°C
    ,
    24. Feb. 2018
Das Pfaff-Gelände
Veranstaltungen & Werkstätten

Am 16. April 2016 startete die Öffentlichkeitsbeteiligung mit einer Auftaktveranstaltung. Zunächst wurden die Zukunftsideen der Stadt und auch der Planungsrahmen für das PFAFF-Areal vorgestellt. In einem Palodium - einer Mischung aus einer Podiumsdiskussion, einem Dialog in übersichtlichen Tischgruppen und mit dem ganzen Saal - wurde in zwei kompakten Fragerunden ausgelotet, was wir aus der Vergangenheit und aus der Zukunft zur Entwicklung des PFAFF-Areals lernen können. Eine Dokumentation der Ergebnisse haben wir für Sie in der Bibliothek zum Download bereitgestellt.

In der zweiten Werkstatt am Samstag, den 4. Juni 2016 haben wir uns planungsorientiert mit dem PFAFF-Areal auseinandergesetzt und grundlegende Rahmenbedingungen für die weitere Planung herausgearbeitet.Eine Dokumentation der Ergebnisse wird zeitnah Anfang Juli in der Bibliothek zum Download bereitgestellt.

Am Samstag, den 17. September 2016 wurde weiterhin gemeinsam an Empfehlungen zu einem Kriterienkatalog zur zukünftigen Nutzung des PFAFF-Areals gearbeitet.

Am 03. November 2016 fand dann zwischen 18:00 und 21:00 Uhr die Abschlussveranstaltung in der Fruchthalle statt, bei der erstmals ein Entwurf des vom Architekturbüros asctoc/mess entwickelten Rahmenplans gezeigt wurde. 

Der finale Rahmenplan wurde dann in einer weiteren Informationsveranstaltung am 08. Februar 2017 gezeigt und dann am 20. Februar 2017 vom Stadtrat beschlossen. Sie finden alle Unterlagen dazu im Ratsinformationssystem.

 

 

Kontakt
PFAFF-Areal-Entwicklungsgesellschaft mbH Kaiserslautern (PEG)
Rathaus Nord
Lauterstraße 2
67657 Kaiserslautern
Kontakt
PFAFF-Areal-Entwicklungsgesellschaft mbH Kaiserslautern (PEG)
Rathaus Nord
Lauterstraße 2
67657 Kaiserslautern